Herlich Willkommen auf EPepe.de!
Erlebnispädagogik Daniel Nordmann

Erlebnispädagogik ist eine handlungsorientierte Methode, in der die Elemente Natur, Erlebnis und Gemeinschaft pädagogisch, zielgerichtet miteinander verbunden werden. Sie trägt zur zwischenmenschlichen Begegnung und Beziehung bei, weil sie durch oft notwendige, persönliche Nähe neue Sichtweisen der Fremd- und Selbstwahrnehmung eröffnet, weil bisher feste Einstellungen und Urteile im Prozeß andere Bedeutungen erhalten können.
Daniel-Bild

Kindbild

Erlebnispädagogik für Kinder

Erlebnispädagogik im klassischen Sinne ist Prävention für Gewaltbereitschaft und spielerische Schulung von sozialem Lernen. Sie wirkt präventiv durch Stärkung aller Arten von gesellschaftlich Schwächeren
(Quelle: Gilsdorf / Kistner - Kooperative Abenteuerspiele, Eisbär e.V. - Gerhard Ernst, Ropes Courses).

EPepe News:

06.02.12, EPepe

Im Moment keine News

EPepe Downloads:

EPepe Projekt Konzept

PDF 6 MB

EpepeProjekt.pdf

EPepe Projekt Flyer

PDF, 450 KB

Flyer.pdf